13. September 1916

13091916 skaggerak

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 13.September 1916

Verleihung des Eisenern Kreuzes an den Matrosen Weber aus Udenbreth

Blumenthal, 11. September. Dem Matrosen
Nikolaus Weber aus Udenbreth, welcher die letzte
Seeschlacht bei Skagerrak auf S. M. S. „Nassau“
mitgemacht hat, wurde das Eiserne Kreuz verliehen.

23. Februar 1916

23021916 blumenthal

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 23. Februar 1916

Bericht über Spendensammlung in den Bürgermeistereien Hellenthal, Hollerath und Udenbreth

Blumenthal, 21. Febr. Die am Geburtstage
Sr. Majestät des Kaisers und Königs abgehaltene
Sammlung von Spenden für die verwundeten und
kranken Krieger hat in den Bürgermeistereien Hellenthal,
Hollerath und Udenbreth die ansehnliche Summe von
828,45 Mk. ergeben.

23. Juni 1915

23061915 kaiser wilhelm frauenspende

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 23. Juni 1915

Kaiser-Wilhelm-Frauenspende im Kreis Schleiden

Bekanntmachung
Meine unter dem 5. d[iese]s M[ona]ts erlassane Bekannt-
machung über das Ergebnis der Kaiser Wilhelm-
Frauenspende im Kreise Schleiden ist so aufzufassen,
daß die in der Bekanntmachung angebenen Summen
in den Dienstbezirken derjenigen Herren Bürgermeister
gesammelt worden sind, deren Wohnort angebenen ist.
So ist die Summe, die bei Blankenheim angegeben,
ist, in den Bürgermeistereien Blankenheim, Freilingen
und Dollendorf, die bei Blumenthal in den Bürger-
meistereien Hellenthal, Hollerath und Udenbreth ge-
sammelt worden. Ich mache dieses noch besonders
bekannt, damit keine Irrtümer entstehen.
Schleiden, 11. Juni 1915
Der Königliche Landrat,
Dr. Kreuzberg

12. Dezember 1914

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 12. Dezember 1914

Ergänzungswahlen zum Kreistag Schleiden

Bekanntmachung.
Die Listen der Wahlmänner für die in diesem
Monat stattfindenden Ergänzungswahlen der Kreis-
tagsabgeordneten in den zu einem Wahlbezirke ver-
einigten Landbürgermeistereien:
a. Blankenheim, Dollendorf und Lommersdorf,
b. Hollerath, Udenbreth und Wahlen,
c. Call, Noethen und Wallenthal,
d. Harperscheid und Keldenich,
sind in dem Büro des Kreisausschusses ausgelegt und
können dort von Jedermann während der Bürostunden
eingesehen werden.
Schleiden, den 5. Dezember 1914.
Der Vorsitzende des Kreisausschusses:
Dr. Kreuzberg, kgl. Landrat.