8. Dezember 1914

1 WK-Bild_03

Archiv Schloss Heltdorf, Bestand T, Nr. 27, 13

Totenzettel zum „Heldentod“ des Admirals Maximilian Graf von Spee und seiner Söhne, Otto und Heinrich von Spee, in der Schlacht vor den Falkland-Inseln im Südatlantik am 8. Dezember 1914.

Der deutsche Seesieg gegen einen englischen Verband vor der Küste Chiles hatte sowohl die englische Admiralität als auch die Öffentlichkeit geschockt, da es die erste Seeniederlage seit 102 Jahren war. Weiterlesen