5. Juni 1916

Feldpostbrief_Feiber_05061916

Stadtarchiv Bergisch Gladbach,  Nachlass Richard Feiber, StAGL N2/11, Nr. 136, Brief

Alle Seiten des Briefes anzeigen: Feldpostbrief_Feiber_05061916

Der Hauptmann Richard Feiber und seine Ehefrau Margaretha „Tetta“ Feiber, geb. Westphal , die zusammen vier Kinder hatten, schrieben sicht täglich, teilweise auch mehrmals am Tag Briefe. So bestand ein reger Briefwechesel zwischen den Ehepartnern.
Weiterlesen