10. Dezember 1914

BAST_10_12_1914_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 10. Dezember 1914

Zwei Söhne der Solinger Familie Schumacher sind am gleichen Tag verwundet und im Lazarett verstorben.

   Solingen. Zwei Söhne verloren hat in diesem
Kriege die Familie Hugo Schumacher von der Klingenstraße.
Dem einen Sohne, dem Lehrer Hugo Schumacher, der im Felde
gefallen ist, ist nun der zweite, Karl Ernst Schumacher gefolgt.
Ein merkwürdiger Zufall hat es gewollt, daß die beiden Brüder
an demselben Tage (4. Oktober) verwundet wurden und auch
am gleichen Tage (6. Oktober) im Lazarett gestorben sind. Hugo
Schumacher allerdings im Kampfe um Antwerpen, sein Bruder
Karl Ernst in dem Kämpfen um Donay.