8. Dezember 1914

1 WK-Bild_03

Archiv Schloss Heltdorf, Bestand T, Nr. 27, 13

Totenzettel zum „Heldentod“ des Admirals Maximilian Graf von Spee und seiner Söhne, Otto und Heinrich von Spee, in der Schlacht vor den Falkland-Inseln im Südatlantik am 8. Dezember 1914.

Der deutsche Seesieg gegen einen englischen Verband vor der Küste Chiles hatte sowohl die englische Admiralität als auch die Öffentlichkeit geschockt, da es die erste Seeniederlage seit 102 Jahren war. Weiterlesen

30. Oktober 1914

 

BAST_30_10_1914_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 30. Oktober 1914

Nachruf in Gedichtform auf den in Frankreich gefallenen Solinger Soldaten Artur Hansel.

             Nachruf
für unsern unvergesslichen treuen Freund
   Artur Hansel.
   Herbststürme brausen durch die Flur,
   Die Regenschauer rieseln nieder.
   Was morsch ist, fällt; in der Natur
   Erneuerung gibt es jährlich wieder.

   Der Krieg fällt alles, ohne Wahl,
   Die Flinten knallen, Mörser brüllen,
   Schrappnels, Granaten, ohne Zahl,
   Sie helfen Massengräber füllen.

   Da fällt so manches grüne Reis,
   Fürs Vaterland muß Jugend bluten,
   Groß ist das Ziel und schwer der Preis,
   Jetzt missen wir auch dich, dich Guten.
 
   Du Freund, so lieb und treu und gut,
   Dein junges Leben mußt du weih’n,
   Auf Frankreichs Erde floß dein Blut,
   Uns wirst du unvergessen sein.
K.E.  E.E.  E.M.  H.F.  P.N.  F.H.,  H. E.,  A. D.,  E. St.
                   Solingen-Widdert