17. Februar 1915

BAST_17_02_1915_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 17. Februar 1915

Ankündigung eines Wohltätigkeitskonzertes des Arbeiter-Gesangvereins „Vorwärts“ im Gewerkschaftshaus Wald

Wald. Wohltätigkeits-Konzert. Der Arbeiter-
Gesangverein ,,Vorwärts“ ist einer der wenigen Vereine, die
während der Kriegszeit noch über eine stattliche Anzahl von
Mitgliedern verfügen und ihre Proben regelmäßig beibehalten
konnten. Vor kurzem wurde nun ein Wunsch der Mitglieder
laut, wieder einmal ein Konzert zu veranstalten, zumal
durch die Einberufung des Landsturms das Scheiden weiterer
Mitglieder bevorstehe. Es wurde deshalb beschlossen, am
28. Februar ein Wohltätigkeits-Konzert zu ver-
anstalten,dessen Reinertrag dem städtische Hilfskomitee über-
wiesen werden soll. Der Merscheider Musikverein hat bereit-
willig seine Mitwirkung zugesagt. Auch unsere heimische
Sängerin, Fräulein Lemmer, wird das Konzert mit ihren
Vorträgen verschönen. Das Konzert ist im Saale des Gewerk-
schaftshauses. Die Karten sind bereits im Umlauf und erfreuen
sich einer guten Abnahme, was im Interesse der guten Sache
zu begrüßen ist. Es soll von vornherein darauf hingewiesen
werden, daß Kinder unter 14 Jahren zu dem Konzert nicht
zugelassen werden können. Karten gelangen durch die Mit-
glieder und die sonst bekannten Stellen zum Verkauf.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2015, 17. Februar). 17. Februar 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cmwh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.