13. Februar 1915

1915 02 13-1

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 13. Februar 1915

Die am Reichswolltag angefertigten Decken und geflickten Kleidungsstücke werden ausgestellt.

– In verschiedenen Geschäften unserer Stadt sind die Decken ausgestellt, welche aus dem am Reichswolltag gesammelten Stoffstücken hergestellt wurden. Ueber hundert Decken dieser Art wurden hier angefertigt. Auch viele Kleidungsstücke sind wieder in Ordnung gebracht worden, so daß sie demnächst weitergesandt werden können. Ueber das Ergebnis werden wir zur gegeben Zeit noch berichten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.