17. März 1915

17MärzöffentlicherVortrag

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 17.3.1915, Anzeigenseite

Mitteilung über einen Vortragsabend des kath. kaufm. Vereins in Goch zugunsten der Hinterbliebenen gefallener Marinesoldaten 

Kath. kaufm. Verein Goch. Sonntag den 21. März cr., abends 8 Uhr, im Saale des Herrn Franz Terörde
Öffentlicher Vortrag.
   1. Teil: Die Seemacht im Steigen und Sinken der Völker.
   2. Teil: Entstehung der deutschen Flotte. Deutschlands Flotte im Weltkriege 1914/15.
Redner: Herr B. Praest, Obermatrose.
Eintritt 50 Pfg.
Der ganze Erlös wird zur Unterstützung der Hinterbliebenen von gefallenen Marinesoldaten verwandt.
Schon die Dankbarkeit gegen unsere tapfere Marine sollte für Jeden Veranlassung sein, den Vortrag zu besuchen.
Der Vorstand.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.