15. Februar 1915

Scan1A-2110 15-02-1915 1Korschenbroich 1A-2110 15-02-1915 2

Stadtarchiv Korschenbroich, Historischer Bestand, 1A/2110

Warnung vor möglichen Fliegerangriffen und Anweisung zur Einrichtung von Überwachungsposten.

Der Bürgermeister
angenommen den 15/2/19__                   Telegraphie des Deutschen Reichs
um 12Uhr – Min.                                            Amt Korschenbroich

Telegramm aus M[önchen]gladbach
W. den 15/2

Nach zuverlässigen Mitteilungen sollen in den Tagen um den 25. d[e]s  M[onats] und später größere feindliche Fliegerangriffe im Inland geplant sein. Durch zuverlässige Zivilpersonen Wachtdienst, auch bei Nacht, auf hochgelegenen Punkteneinrichten sowohl sowohl wegen Herannahen feindlicher Flieger wie zur Beobachtung und Feststellung von Lichtsignalen Beobachtungspunkte in möglichster Nähe des Fernsprechers, der auch nachts zur Verfügung steht einrichten.

Benachrichtigung über Vorkommnisse an Generalkommando, dortstationierte Gendarmen benachrichtigen
Landrat


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.