25. Januar 1915

BAST_25_01_1915_D

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 25. Januar 1915

Die Stadtverwaltung schließt wegen des Geburtstags des Kaisers am 27. Januar auch im Krieg ihre Dienststellen.

           Bekanntmachung
   Aus Anlaß des Geburtstages S[eine]r Majestät des Kaisers und
Königs bleiben sämtliche Bureaus und Dienststellen der städtischen
Verwaltung am Mittwoch den 27. Januar d[ieses] J[ahres] geschlossen.
   Das Standesamt ist wie an Feiertagen von vormittags
10½ – 11½ geöffnet, jedoch nur zur Anmeldung von
Sterbefällen.
   Der Betrieb im städtischen Schlachthofe ruht von mittags ab.
   Solingen, den 23. Januar 1915.
                                                           Der Oberbürgermeister



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2015, 25. Januar). 25. Januar 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 5. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cmqo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.