13. Januar 1915

1915 01 13 

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 13. Januar 1915

Spendeneinnahmen der Zentralstelle für freiwillige Liebestätigkeit in Düsseldorf

Hilden, 13. Januar . Die Zentralstelle für freiwillige Liebestätigkeit (Düsseldorf) hat an freiwilligen Spenden einschließlich der verbindlichen Zeichnungen bis jetzt 1 953 448 M. eingenommen. Diesen Einnahmen standen Ausgaben in der Höhe von 1 637 818 M. gegenüber, die sich durch nicht unerhebliche Rückeinnahmen veringern. Neben den Baraufwendungen sind noch Leistungen an Liebesgaben in der Höhe von ungefähr 500 000 M. zu verzeichnen, so daß die gesamten Aufwendungen der Zentralstelle in den ersten 23 Wochen ihrer Tätigkeit 2 100 000 M. erreichen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Hilden (2015, 13. Januar). 13. Januar 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 2. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cmp7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.