14. Oktober 1914

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 14. Oktober 1914

Aufforderung zur Dienstmeldung von nicht mehr wehrpflichtigen Marine-Offizieren

Bekanntmachung.
Nicht mehr wehrpflichtige Marine-Offiziere, Vizedeckoffiziere
und Deckoffiziere, die sich see- oder garnifondienstfähig fühlen
und während des Krieges eintreten wollen, werden ersucht, sich
baldigst zur Verfügung zu stellen, soweit sie nicht schon bei früheren
Meldungen von den Frontstellen abgewiesen sind. Offiziere richten
ihre Besuche an das Stationskommando, Deckoffiziere und Vize-
deckoffiziere an ihren früheren Marineteil. Auf Wunsch werden
die freiwillig sich Meldenden im Garnifondienst verwendet.
Montjoie, den 7. Oktober 1914.
Königliches Bezirkskommando.

 



Diesen Blogbeitrag zitieren
Kreisarchiv Euskirchen (2014, 14. Oktober). 14. Oktober 1914. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 20. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cvr2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.