10. Oktober 1914

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 10. Dezember 1914

Amtliche Stellenanzeige für Beschäftigungslose bei einem Braunkohlewerk in der Rheinprovinz

Bekanntmachung.
Beschäftigungslose Arbeiter können auf einem Braun-
Kohlenbergwerk in der Rheinprovinz Beschäftigung finden.
Die Arbeiter müssen gesund sein und werden vor
Antritt der Arbeit ärztlich untersucht. Der Lohn
stellt sich auf 3,50 Mk. bis 4,50 Mk. pro Schicht.
Unterkunft nebst Verpflegung wird in eigener Kantine
gegen 1,50 Mk. Vergütung gewährt. Anfragen von
Arbeitssuchenden sind schriftlich an den Unterzeichneten
einzureichen.
Schleiden, den 6. Oktober 1914.
Der königliche Landrat,
Dr. Kreuzberg.

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.