12. August 1914

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 12. August 1914

Anweisung zur Verscharrung von Tierkadavern auf den jeweiligen Gemeindeplätzen

Bekanntmachung.
Da die sämtlichen Automobile des Besitzers der
Kadaver-Vernichtungsanstalt bei Call zu militärischen
Zwecken ausgehoben sind, so sind die Kadaver der
gefallenen Tiere bis auf weiteres auf den alten Ver-
scharrungsplätzen der Gemeinden zu verscharren.
Schleiden, den 8. August 1914.
Der Königliche Landrat,
Dr. Kreuzberg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.