25. Dezember 1918

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 25. Dezember 1918

Die herzlichsten Weihnachtswünsche und das Beste für das kommende Jahr wünscht die Redaktion ihren Leserinnen und Lesern.

   –  oc. An alle Leserinnen und Leser richten 
wir auch in diesem Jahre wieder unsere herzlich-
sten Weihnachtswünsche. Wohl geht das bevor-     
stehende Fest unter wenig rosigen Zukunftsaussich-
ten ins Land. Wohl sind kurz vor seinem Eintritte             
manchem echt deutsch empfindenden Herzen alle
stolzen Zukunftsaussichten jäh zusammengebrochen,
und der politische Himmel unserer kommenden Zeit 
ist sonnenloser und verdunkelter als je. Aber trotz-
dem wollen wir uns dadurch die demnächstigen
Festtage nicht beeinträchtigen und verkümmern las-
sen. Wollen uns der Hoffnung hingeben, daß es
uns troz aller z. Zt. noch entgegenstehenden Schwie-
rigkeiten gelingen wird und muß, am Wiederauf-
bau unseres Vaterlandes tatkräftig mitarbeiten                                               
und  Erfolgversprechendes schaffen zu können. Die 
Weihnachtsfeiertage aber sollen uns dazu dienen
in der stillen Behaglichkeit unseres Heims und un-
serer Familie neue Kräfte zum neuen Werke zu
sammeln. Und deshalb sprechen wir hiermit an             
dieser Stelle die Hoffnung aus, daß allen unseren 
Leserinnen und Lesern das Christfest recht viele                     
ihrer Wünsche und Erwartungen in Erfüllung 
gehen lassen möge und schließen mit einem aus                   
ehrlichem Herzen kommenden 
     Frohe, gesunde, glückliche Weihnachten.       


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.