21. Dezember 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 21. Dezember 1918

Das abendliche Glockenläuten wird um eine halbe Stunde verschoben.

          Glockenläuten um 8 ½ Uhr abends!
   In Zukunft werden die Glocken statt um
7 Uhr um 8 ½ Uhr abends geläutet werden. Es
soll dieses die Mahnung an die Bürgerschaft
sein, die Straße zu verlassen!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2018, 21. Dezember). 21. Dezember 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cvmd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.