19. Dezember 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. Dezember 1918

In Vohwinkel starben vier Personen durch die Explosion einer Granate.

   Vohwinkel. Einem gräßlichen Unglücksfall fielen
drei Schüler und ein Bahnbeamter zum Opfer. Auf dem Gelände
des alten Bahnhofes fanden die drei Schüler eine Granate, an der sie
herumhantierten. Das Geschoß explodierte; die Schüler wurden in
Stücke gerissen und der Bahnbeamte durch Splitter am Kopf so schwer
verletzt, daß er verstarb.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2018, 19. Dezember). 19. Dezember 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 25. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/cvlv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.