19. Dezember 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. Dezember 1918

Wer nicht rechtzeitig ein Lichtbild beschaffen kann, soll vorläufig seine Daumenabdrücke auf den Pass setzen.

   Solingen. Daumenabdrücke an Stelle von Licht-
bildern. Sofern Lichtbilder nicht rechtzeitig beschafft werden
können, gestattet die britische Behörde, daß an deren Stelle vor-
läufig Daumenabdrücke gesetzt werden dürfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.