29. November 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 29. November 1918

Sparen beim Gasverbrauch

   Einschränkung
des Gasverbrauchs.
   Das Rheinisch-Westfälische Elektrizitäts-
werk ist zur Zeit nicht in der Lage, ge-
nügend Gas zu liefern. Es muß deshalb
die Gasentnahme aus der Ferngasleitung
ganz erheblich gekürzt werden.
   Zu diesem Zwecke bitte ich dringend,
daß die Konsumenten mit dem Gas
in sparsamster Weise umgehen und den
Verbrauch unter allen Umständen ein-
schränken. Denn nur so ist es möglich,
ohne Sperrzeiten durchzukommen.
   Solingen, den 29. Nov[ember] 1918.
Der Arb[eiter]- u[nd] Soldatenrat:   Der Oberbürgermeister:
   Schaal.                                                        Dicke.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.