9. November 1918

Stadtarchiv Troisdorf, „Schulchronik Troisdorf Kirchstraße“ 1874-1935, A 970, S. 99-100

Die Chronik der Troisdorfer Schule nimmt die Bildung eines Arbeiter- und Soldatenrates in den Blick.

Am 9. November bildete sich in Troisdorf ein
Arbeiter- und Soldatenrat. Er erließ folgenden
Aufruf! Bürger Troisdorfs und Umgebung!
   Das furchtbare Schicksal, das über das deutsche
Volk hereingebrochen ist, hat zu einer elementaren
Bewegung der Arbeiter u. Soldaten geführt. Am 9.11.18.
hat sich für Troisdorf und Umgebung ein Arbeiter-
und Soldatenrat gebildet.
   Eine neue Zeit hebt an. Die jetzige Um-
wälzung war notwendig, um im letzten Augenblick die
Selbstregierung des Volkes, die Entwicklung der Zustände
ohne allzu schwere Erschütterung zu erledigen, bevor
die feindlichen Heere die Grenzen überfluten oder
nach dem Waffenstillstand die demobilisierten deutschen
Truppen das Chaos herbeiführen. Der Arbeiter- und
Soldatenrat wird strenge Ordnung sichern. Plünderungen
und Ausschreitungen werden streng bestraft. Die
Sicherheit der Person und des Eigentums wird verbürgt.
Die Soldaten werden durch Soldatenräte sich selbst regieren
die Disziplin aufrechterhalten. Offiziere, die sich
den Anforderungen der veränderten Zeit nicht wider-
setzen, sollen unangetastet ihren Dienst versehen. Wir
rechnen auf die schaffende Mithilfe der gesamten Bevölkerung.
Jeder Arbeiter an der neuen Freiheit ist willkommen.
Alle Beamten bleiben in ihren Stellungen.
   Grundlegende soziale u. politische Reformen werden
unverzüglich ins Werk gesetzt. Der Austausch der
Lebensmittel wird rationell organisiert werden.
   Arbeiter und Bürger Troisdorfs, vertraut
dem Großen u. Gewaltigen, das in diesen schicksalsschweren
Tagen sich vorbereitet. Helft alle mit, daß sich die
unvermeidliche Umwälzung rasch, leicht und friedlich
vollzieht. In dieser Zeit des sinnlosen, wilden Mordens


verabscheuen wir alles Blutvergießen. Jedes
Menschenleben soll heilig sein. Bewahrt die Ruhe
und wirkt an dem Aufbau der neuen Welt.
Auf der revolutionären Grundlage, die jetzt

gegeben ist, werden die Massen zur Einheit zurückgeführt.
     Es lebe die deutsche Republik!
     Es lebe der Friede!
     Es lebe die schaffende Kraft Arbeit aller
     Werkstätigen!
Der Arbeiter- u. Soldatenrat von Troisdorf u. Umgebung:
     Brinkmann.               Towet.                         Naumann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.