8. November 1918

Stadtarchiv Troisdorf, „Straßenbau“ 1914-1926, B 188, Bl. 205-206

Der Landeshauptmann der Rheinprovinz reagiert auf die Beschwerde der Gemeinde Sieglar bezüglich der schlechten Entwässerung der Eisenbahnunterführung. Er sieht die Schuld jedoch nicht bei der Rheinprovinz, sondern bei der Kleinbahnverwaltung sowie bei der Landespolizeibehörde.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.