14. November 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 14. November 1918

In Witzhelden wurde ein Bauern-, Arbeiter- und Soldatenrat gebildet

          Gemeinde Witzhelden.
   Für die Gemeinde Witzhelden ist heute ein Bauern-
Arbeiter- und Soldatenrat gebildet worden, welcher die Rege-
lung der Gemeindeangelegenheiten in die Hand genommen hat.
Der Rat setzt sich aus folgenden Personen zusammen:
         Ernst Flocke, 1. Vorsitzender
         Hermann Pütz, 2. Vorsitzender,
        Wilhelm Jansen, Beisitzer,
        Walter Schröder, Beisitzer,
        Wilhelm Engels,
        Julius Tang,
        Hugo Roth,
        Hermann Hülfes
        Albert Bennert,
       Otto Pickardt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2018, 14. November). 14. November 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 4. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cv9d

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.