7. November 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 7. November 1918

Solingens USPD braucht finanzielle Unterstützung für ihre „Kriegskasse“

              Zum Kriegführen gehört Geld!
   Das wissen unsere Freunde, und die Arbeiterschaft tut
hierin auch ihre Pflicht, indem sie durch Beitritt zur Unab-
hängigen Sozialdemokratischen Partei laufende Beiträge be-
zahlt. Auch die freiwilligen Spenden von mit uns und unsern
jetzigen Bestrebungen sympathisierenden Bürgern gehen wieder
schneller ein. Freiwillige Beiträge sind zu richten an den
Kreisvorsitzenden der Unabhängigen Partei, Genossen August
Christmann, Redaktion der „Bergischen Arbeiterstimme“.
Also nochmals:
                          Stärkt unsere Kriegskasse!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.