12. Oktober 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 12. Oktober 1918

In die Ohligser Filiale der Bergischen Arbeiterstimme wurde eingebrochen.

   Ohligs. Einbrecher statteten letzte Nacht der hiesigen
Filiale der „Bergischen Arbeiterstimme“ in der Bahnstraße
einen unerwünschten Besuch ab. Sie drückten auf der Hofseite
eine Scheibe des Hinterzimmers ein und unterzogen nach dem
Einstieg die vorhandenen Warenvorräte einer eingehenden
Untersuchung, wie die aufgezogenen Kästen und zerstreuten
Waren erkennen ließen. Der Umfang des Schadens läßt sich
zur Stunde noch nicht übersehen, dürfte aber 1000 Mark über-
steigen. Vermißt werden Zigarren, Zigaretten, bessere Leder-
waren usw. Die behördliche Untersuchung ist eingeleitet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.