10. Mai 1918

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 10. Mai 1918

Die Durchschnittszahlen der Schüler der hiesigen evangelischen
Schulen.

Hilden, 10. Mai. Die hiesigen evangelischen
Schulen sind mit durchschnittlich 62,7 Kindern besetzt. Auf
die evangelischen Schulen entfallen: Walder Straße 51,2
Kinder, Richrather Straße 70,7 Kinder, Steinhoffstraße
46,7 Kinder und Gerresheimer Straße 74,5 Kinder. Diese
Mitteilungen wurden in der letzten Stadtverordnetensitzung
im Anschluß an die Beratung des Antrages um Errichtung
einer vierten Lehrerstelle an der evangelischen Schule Rich-
rather Straße gemacht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.