5. Oktober 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 5. Oktober 1918

Wegen der Affäre im Ohligser Krankenhaus hat der Chefarzt sein Amt niedergelegt

   Ohligs. Das erste Opfer. Herr Oberstabsarzt Dr. Ehrlich
hat infolge der Enthüllungen in der letzten Stadtverordnetensitzung
sein Amt als Chefarzt des städtischen Krankenhauses niedergelegt.
Da die Stadtverordnetenversammlung entsprechend dem Antrag der
Finanzkommission beschlossen hat, bei der Militärbehörde auch auf
diese Affäre also auf der einen Seite voraussichtlich 3 Opfer kosten.
Ob auf der anderen Seite die Dinge sich glatter entwickeln, dürfte
die nächste Zukunft zeigen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.