2. Oktober 1918

Stadtarchiv Troisdorf, „Gas- und Wasserwerk“ 1900-1936, A 125, Bl. 236-237

Die Generaldirektion der Rheinisch-Westfälischen Sprengstoff A.-G. reicht bei dem Bürgermeisteramt Troisdorf Beschwerde ein. Die Gemeinde Troisdorf hatte der Fabrik einen zu hohen Wasserverbrauch in Rechnung gestellt. Bürgermeister Wilhelm Klev bittet Gasmeister Zaun dies zu überprüfen.

Der Bürgermeister
N.
Troisdorf 4/10 18
G. R.
Herrn Gas[meister]
Zaun
Hier
zur Aeußer[ung]
Es empfiehlt
sich sofort
eine Nach[-]
weisung,
deren Zahlen
als richtig nach-
prüfbar ist
aufzustellen.
Klev


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.