7. November 1914

BAST_07_11_1914_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 7. November 1914

Bitte des Oberbürgermeisters der Stadt Solingen an die Bürger, für den Liebesgaben-Sammeltag am 19. November 1914 Kisten, Fihrwerke und Kraftwagen für den Transport bereitzustellen.

Solinger Liebesgabentag
   Für den ordnungsmäßigen Versand der am Liebes-
gabentag am 19. November eingehenden Gaben
sind eine grössere Anzahl
          Kisten zum Verpacken  
erforderlich. Die Kisten dürfen nicht allzu groß sein, da
sie sonst von unseren Truppen in der Front, die nicht über
allzuviel Fuhrwerk verfügen, zu schwer gehandhabt werden
können. Kisten mittlerer Größe sind daher
am willkommensten.
   Ich bitte, dem Boten der Stadt, der in den nächsten
Tagen die Bürger dieserhalb aufsuchen wird, angeben zu
wollen, wieviel Kisten zur Verfügung gestellt werden können,
oder es der Zentralstelle im Rathause, Zimmer
N(umme)r 1 mitzuteilen.
   Auch werden für den Liebesgabentag selbst eine
Reihe von
      Fuhrwerken  
   (Kraftwagen, Bäcker- und Metzgerwagen,
      Lieferwagen etc.)
benötigt. Ich bitte, dem Boten oder der Zentralstelle mit-
zuteilen, wer bereit ist, sein Fuhrwerk an dem genannten
Tage zur Verfügung zu stellen. Näheres wird dann den
Fuhrwerksbesitzern mitgeteilt werden.
   Für die freundliche Bereitwilligkeit schon im Voraus
besten Dank.
   Solingen, 6. November
                                            Dicke, Oberbürgermeister.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.