2. September 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 2. September 1918

Ein zweiter Wagen wurde für die Buslinie Solingen – Witzhelden, und optional Hilgen, angeschafft.

   Solingen. Die Verwendung des zweiten
Kraftwagens auf der Strecke Witzhelden-Solingen und
zurück wie auch nach Hilgen und zurück ist von der Aufsichts-
behörde nunmehr genehmigt. Der beschaffene Ersatzwagen kann
also im Fall der Not verwendet werden. Ferner ist aber auch
die Möglichkeit der Erweiterung des jetzigen Fahrplans ge-
geben, was um so mehr ins Gewicht fällt, wenn die Stadtver-
ordneten von Solingen den beantragten Zuschuß zu dem
Unternehmen beschließen. Macht Solingen mit Witzhelden im
Kraftwagenbetrieb gemeinsame Sache, so wird die Industrie-
stadt sicherlich auch Wert darauf legen müssen, daß das Unter-
nehmen steigenden Ansprüchen genügt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.