16. November 1918

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 16. November 1918

Bekanntmachung der fleischlosen Woche durch den Kreisausschuss

Bekanntmachung.
In der Woche vom 18. – 24. November 1918
dürfen weder Fleisch noch Fleischwaren, die der
Anrechnung auf Fleischkarten unterliegen, an die
versorgungsberechtigte Zivilbevölkerung abgegeben
werden. Die auf diese Woche lautende Fleischmarken

sind ungültig.
Die fleischfreie Woche gilt nicht für die Zulagen
der Kranken, der Schwer- und Schwerstarbeiter und
der unter Tage arbeitenden Bergleute.
Schleiden, den 12. November 1918.
Der Vorsitzende des Kreisausschusses.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.