26. Juli 1918

Stadtarchiv Troisdorf, „Grundstücksverkehr“ 1911-1918, B 164, Bl. 538

Der Sieglarer Bürgermeister Johann Lindlau teilt Hermann Wolff mit, dass er den Platz am Marktplatz nicht für ein neues Schulgebäude nutzen möchte. Es besteht die Möglichkeit das alte Gebäude zu erweitern. Außerdem bittet er um die Erlaubnis, unentgeltlich auf einer ungenutzten Ecke des Platzes ein Spritzenhaus für die Feuerwehr zu errichten.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2018, 26. Juli). 26. Juli 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 25. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cuj9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.