11. September 1918

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 11. September 1918

Das Eiserne Kreuz erhalten vier Troisdorfer.

  Troisdorf. Mit dem Eisernen Kreuz
sind ausgezeichnet worden:
Kanonier Joh. Homis aus Neu-Kalk,
Funker Karl Dille, Sohn des Meistergehilfen
    Aug. Dille,
Musketier Arthur Bark, Sohn des Herrn
   Friedr. Bark,
Gefreiter Kanonier Christian Schmidt, Sohn
   des Maschinenwärters Christ. Schmidt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.