15. Juli 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 15. Juli 1918

Ankündigung einer Versammlung mit dem Reichstagsabgeordneten Philipp Scheidemann in Solingen

   Reichstagsabgeordneter
Philipp Scheidemann
spricht am Donnerstag, den 18. Juli, abends punkt 8 Uhr,
im großen Saale der Städt[ischen] Schützenburg zu Solingen
      über:
Die Sozialdemokratie im Kriege
         Freie Aussprache
Einlaß 7 Uhr. – Tageskosten 20 Pf[enni]g pro Person.
   Der Einberufer: Hugo Schaal, Solingen

   „Die Sozialdemokratie im Kriege“
lautete das Thema, das der Reichstagsabgeordnete unseres
Kreises, Philipp Scheidemann am Donnerstag, dem
18. Juli, abends 8 Uhr im großen Saale der städtischen
Schützenburg in öffentlicher Versammlung behandeln wird.
An den Vortrag schließt sich freie Aussprache an. Thema und
Person werden einen Massenandrang zur Folge haben, so daß
es ratsam sein dürfte, sich früh genug einzufinden. Der Ein-
laßpreis beträgt 20 Pf[enni]g pro Person.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.