14. August 1918

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 14. August 1918 

Tragischer Unfall in Troisdorf.

   Troisdorf.   Ein 17jähriger Arbeiter aus
Bonn wurde aus Unvorsichtigkeit von einem
Soldat des Bewachungskommandos erschossen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2018, 14. August). 14. August 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cudb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.