25. Juni 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 25. Juni 1918

Vorankündigung eines bergischen Vortrags-Abends in Solingen

   Solingen. Einen bergischen Vortrags-Abend
eigener Dichtungen veranstalten am Freitag den 5. Juli
fünf bergische Schriftsteller in der Aula des hiesigen Gymnasiums.
Ueber den kürzlich in Barmen stattgefundenen „Bergischen Abend“
schreibt die „Barmer Zeitung“: „Der am Samstagabend im kleinen
Saale der „Konkordia“ abgehaltene Vortragsabend gewährte einen
fesselnden Einblick in die Wesenheit des Schaffens dieser Dichter-
persönlichkeiten. Zierliche und kraftvolle, anschmiegende und eigen-
willige Kinder ihrer Muse erstanden vor dem geistigen Auge der
Zuhörer. Der Ernst des Lebens, insonderheit des Kriegsalltags, aber
auch dessen erhebende Seiten kamen in die rechte Beleuchtung. Frau
Minne führte ein liebreizendes Regiment und neben ihr saß auf
sicherem Thron der König Humor.“ – Karten für den Solinger
Abend sind in der Buchhandlung der Firma Schmitz u[nd] Olbertz er-
hältlich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.