19. Juni 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. Juni 1918

Zahlungsaufforderung an die Eltern der Ohligser Ferienkinder

   Ohligs. Landkinder. Diejenigen Familien, welche
keine Kriegsunterstützung beziehen und Kinder in Pommern
oder an der Mosel untergebracht haben, wollen die Pflegekosten
für Juni, soweit noch nicht geschehen, in den nächsten Tagen
auf dem Kriegsfürsorgebureau (Stadtratssaal) einzahlen. Für
die Folge sind die Kosten bis zum 5. eines jeden Monats un-
aufgefordert im Stadtratssaal zu entrichten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.