11. Juni 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 11. Juni 1918

Werbung für eine Naturfreunde-Wanderung ins Oberbergische

                         Wanderung der Naturfreunde.
   Am kommenden Sonntag werden die „Naturfreunde“ wieder
einmal eine ihrer schönsten Wanderungen ins Oberbergische veran-
stalten. In den letzten Jahren haben sich die Touren in diesen Teil
unseres Heimatlandes stets zu den beliebtesten zählen lassen.
Und dies mit vollem Recht. Das Oberbergische bietet dem Wanderer
und Naturfreund eine solche Fülle von Naturschönheiten, daß zu
wünschen wäre, alle Arbeiter würden dies kennen lernen. Diese Ge-
legenheit bietet der Touristenverein allen Genossen und Kollegen am
kommenden Sonntag. Um die herrlichen Morgenstunden für das
eigentliche Wandern voll auszunützen, hat man sich entschlossen, schon
am Samstagabend (8.08 Uhr) bis Wipperfürth zu fahren. Dort wird
für billige Unterkunft gesorgt. Es ist daher vorherige Anmeldung an
„Touristenverein „Die Naturfreunde“, Gewerkschaftshaus“ bis
Donnerstagabend erforderlich. Wer die Naturschönheiten dieser
Gegend kennen lernen und wieder einmal einen Tag die Reize lieb-
licher Täler und duftender Wälder in sein Herz hineinsaugen will,
der packe seine Kriegskost in den Rucksack und schließe sich an.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.