15. Mai 1918

Stadtarchiv Troisdorf, „Schulverwaltung“ 1918-1937, B 887

Der Kreisschulinspektor teilt den Gemeinden mit, dass die Ergebnisse der Knochensammlung und der 8. Kriegsanleihe ihm gemeldet und in den Schulchroniken vermerkt werden müssen. Der Sieglarer Bürgermeister nimmt dies Ende des Monats zur Kenntnis.

Zu den Akten
Sieglar, den 29. Mai 1918
Der [Bürgermeister]
Lindlau



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2018, 15. Mai). 15. Mai 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 14. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cu77

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.