12. April 1918

Stadtarchiv Troisdorf, „Eigenakten Bürgermeister Johann Lindlau“ 1916-1932, B 1983

Der Verband der Rheinisch – Westfälischen Gemeinden informiert die Mitglieder in einem Rundschreiben über seine Gedanken zur Übergangswirtschaft. Zu beachten sind unter anderem die Wiedereingliederung der Kriegsheimkehrer, die Beschaffung von Wohnraum und die Umstellung der Kriegswirtschaft auf normale Verhältnisse.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2018, 12. April). 12. April 1918. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cu2d

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.