10. Mai 1918

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 10. Mai 1918

Eine neue Art von Mietverträgen verbreitet sich.

– Seltsame Mietsverträge sind in jüngster
Zeit beobachtet; sie bestimmen, daß die Wohnung
nur bis zu einem bestimmten Termin gemietet ist,
und daß dann der Vertrag ohne Kündigung be-
endet ist. Der Zweck ist natürlich, möglich einfach
höhere Mieten herauszuschlagen. Die zuständigen
Reichsbehörden werden sich dieser merkwürdigen
Verträge jedenfalls genauer ansehen. – Im Sool-
bade Kösen konnte der neugewählte Bürgermeister
bei Antritt seines Amtes keine Wohnung finden.
Er mußte einstweilen in dem benachbarten Naum-
burg Quartier suchen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.