26. Januar 1918

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 26. Januar 1918

Nachruf der Gewerkschaft Mechernicher Werke auf Emil Kreuser

Am 23. Januar 1918 verschied nach längerem Leiden, jedoch un-
erwartet
unser Repräsentant
Herr Bergrat Emil Kreuser,
Rittmeister a. D. Ritter hoher  Orden,
im 65. Lebensjahre.
Fast 25 Jahre leitete er die seit 1910 auf uns übergegangenen weit-
verzeigten Unternehmungen des ehemaligen Mechernicher Bergwerks-
Aktien-Vereins.

Der Entschlafene hat in zielbewusster unermüdlicher Arbeit, die durch
reichstes Wissen, grosse Erfahrungen und seltenen Weitblick gestützt war,
unser Werk erneuert, ausgebaut und erweitert. Wir haben ihm unendlich
viel dafür zu danken.
Seinen Mitarbeitern und Untergegebenen ist er stets ein treuer Freund
und Führer gewesen, während er sich durch einen edlen Charakter allseitig
die grösste Wertschätzung erwarb.
Tief beklagen wir den überaus schmerzlichen Verlust dieses ausgezeich-
neten Mannes und werden ihm ein dauerndes, ehrendes Andenken bewahren.
Mechernich, den 24. Januar 1917.
Gewerkschaft Mechernicher Werke.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.