13. April 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 13. April 1918

Schon jetzt sollte man sich für den kommenden Winter mit Brennholz eindecken.

   Solingen. Brennholz. Da die Beschaffung von Kohlen,
Holz und Briketts auch im laufenden Jahre wegen der Schwierig-
keiten der Eisenbahntransporte zu wünschen übrig lassen wird, so ist
es ratsam, für die kommende Heizperiode schon jetzt sich reichlich
mit Brennholz zu versehen. Zurzeit ist Gelegenheit geboten, solches
bei Abnahme von mindestens 10 Zentnern bis ans Haus geliefert
zu erhalten, was in den Herbst- und Wintermonaten kaum möglich
sein dürfte, weil die hiesigen Fuhrwerke alsdann bekanntlich stark
für andere Arbeiten in Anspruch genommen werden. Auch sei noch-
mals darauf hingewiesen, daß bei längerem Lagern in gedeckten
Räumen das Holz für die Verbrauchszeit gut trocknet, mithin besser
verwendbar ist. Bestellungen werden auf der Ortskohlenstelle ent-
gegengenommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.