8. Februar 1918

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 8. Februar 1918

„Billige“ Pelzmäntel

    –  Wenn man das vor dem Kriege gelesen
hätte! Großstädtische Pelzgeschäfte zeigen Da-
menmäntel mit Pelzfütterung zu „billigen“
Preisen bis zur Höhe von 8000 bis 10 000
Mark an. Die hat es auch früher gegeben, aber
angezeigt wurden sie nicht, denn das Publikum
hätte über solche Phantasiepreise, für die nur
bestimmte wenige Käuferinnen vorhanden wa-
ren gelacht. Heute ist das eine Offerte für den
allgemeinen Markt, und die Käufer sind nicht
mehr rar.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.