26. März 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 26. März 1918

Bei der Solinger Firma Weyersberg, Kirschbaum und Cie. wurde die Arbeitszeit für Schleifer und Pliester verkürzt.

                        Verkürzung der Arbeitszeit.
   Für die Schleifer und Pließter der Firma Weyersberg,
Kirschbaum u. Cie. in der Hochstraße ist von gestern ab die
Arbeitszeit auf 8½ Stunden täglich verkürzt worden. Die
Arbeitszeit in diesem Betriebe ist wie folgt festgelegt: Von 7½
bis 12 Uhr vormittags und von 2 bis 6 Uhr nachmittags. Die
Mittagspause beträgt 2 Stunden. Die Bewegung zur Ver-
kürzung der Arbeitszeit kann also bereits einen recht schönen
Erfolg buchen. Hoffentlich kommen in Bälde auch noch andere
Firmen dieser Zeitforderung entgegen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.