14. Januar 1915

14JanEinquartierung

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 14.1.1915, Lokalteil.

Einquartierung von Soldaten in Goch

Einquartierung. Bei den morgen hier eintreffenden Militärpersonen handelt es sich um eine Schwadron Kavallerie aus Münster, bestehend aus 150 Mann und 153 Pferden, die drei Tage hier einquartiert bleiben. 50 Mann und 50 Pferde werden für die nächste Zeit dauernd hier in Quartier bleiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.