9. Januar 1918

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 9. Januar 1918

Dienstreisen sollten möglichst eingeschränkt werden.

    –  Einschränkung der Dienstreisen. Vom
Kriegsministerium wird in einer im „Armee-
Verordnungsblatt“ veröffentlichten Verfügung
vom 2. d. M. erneut allen Heeresstellen die
Einschränkung der Dienstreisen besonders zur
Pflicht gemacht und ersucht, alle dienstlichen
Besprechungen und Zusammenkünfte auf ein
Mindestmaß zu beschränken. Gleichzeitig wird
die Inanspruchnahme der Schlafwagen durch
Militärpersonen, die eine sehr erhebliche Bela-
stung des Eisenbahnbetriebes zur Folge hat,
auf die dringendsten Fälle beschränkt, die ins-
besondere dann vorliegen, wenn der Gesund-
heitszustand des Reisenden dessen Benutzung
erforderlich macht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.