15. März 1915

Stadtarchiv Troisdorf, „Schulchronik Troisdorf Blücherstraße“ 1914-1934, A 976

Mehlvorräte werden gezählt.

März 15.     An diesem und den beiden folgenden Tagen
                   findet eine Aufnahme der Mehl-Getreide etc.
                   Vorräte statt; alle Lehrer und Lehrerinnen
                   hiesiger Schulen beteiligten sich als Zähler.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2015, 15. März). 15. März 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ct2t

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.