23. Januar 1918

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 23. Januar 1918

In Wald wird wieder ein Kursus zur Herstellung von Hausschuhen angeboten

   Wald. Schuhkurse. Mit dem gestrigen Tage hat
wieder ein neuer Schuhkursus in den Horträumen im Dörner-
schen Lokale begonnen. Die Anmeldungen sind überaus zahl-
reich und zeigen, wie beliebt die Einrichtung bei der Bürger-
schaft schon geworden ist. Bei der heutigen Schuhknappheit
tragen die Kurse einem dringenden Bedürfnis Rechnung. Nach
den Verordnungen der Reichsbekleidungsstelle steht jedem pro
Jahr 1 Paar Hausschuhe zu. Wir alle wissen, daß bei starker
Inanspruchnahme dieser Schuhe bald Ersatz geschaffen werden
muß. Hier greifen helfend die Schuhkurse ein. Gegen Ent-
richtung einer geringen Teilnehmergebühr von 3 Mark werden
Frauen und Mädchen in der Verarbeitung von Stoffresten usw.
zu Hausschuhen unterwiesen. Die in den Kursen bisher ange-
fertigten Schuhe sind bei dem Möbelhändler Schmitz zu Kaiser-
straße 206 ausgestellt und werden einer Besichtigung dringend
empfohlen. Die Kurse dauern 5 Tage, und findet je ein Kursus
vormittags und abends statt. Anmeldungen werden täglich in
den Horträumen bei Dörner entgegengenommen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.