1. Dezember 1917

Archiv des Landschaftsverbandes Rheinland (ALVR), Bestand Straßenbau-Abteilung der Rheinischen Provinzialverwaltung – Motorwagenverkehr auf den Prov. Straßen Bd. 2, Nr. 9634, fol. 308 r & 310.

Die Technische Abteilung der Inspektion der Kraftfahrtruppen meldet an den Landeshauptmann, dass es sich bei den gesuchten LKW mit geriffelten Rädern nicht um Fahrzeuge des Kraftwagen-Depots Nr. 2 in Köln handelt. Grund ist ein Streit der Rheinprovinz mit dem Militär um die Wiederinstandsetzung der Straßen nach kriegsbedingten Schäden. [Das zweite Digitalisat zeigt eine Verfügung vom selben Tag, die mit der Korrespondenz vom 17.12.1917 an den Landeshauptmann versandt wurde; Weitere Korrespondenz folgte am 4.12.1917.]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.