10. November 1917

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 10. November 1917

Eröffnung des Anna-Clara-Hauses in Schleiden

Schleiden, 8.Nov[ember] Gestern fand unter Teil-
nahme der geistlichen und weltlichen Behörden die
Einweihung des Anna Clara-Hauses statt. Ober-
pfarrer Peters vollzog die Einweihung und Rektor
Rohr, Religionslehrer am Lyzeum der Schwestern
vom Armen Kinde Jesus zu Godesberg, hielt die erste
hl. Messe. In seiner Ansprache dankte er allen, be-
sonders den geistlichen und weltlichen Behörden, die
in so entgegenkommender Weise zum Gelingen des
Werkes beigetragen zu haben. Das Haus soll, wie
bekannt, erholungsbedürftigen Schwestern der Genossen-
schaft vom Armen Kinde Jesus ein Heim bieten.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Kreisarchiv Euskirchen (10. November 2017). 10. November 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 19. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/csxf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.